Arbeitstour vom 25.-27.7.2014

 

Eigentlich begann diese Arbeitstour schon viel früher: die Betten wurden am 6.7. abgezogen zu Tal gebracht, gewaschen, gebügelt und der Einkauf für den Transport musste auch erledigt werden.

Der gebrauchte Ofen wurde in Landshut geholt und das Auto wurde beladen. Soviel zur Vorarbeit – vielen Dank an die fleißigen Helfer.

 

Schurken, Bazis und Morisken

 

So hieß die diesmalige Stadtführung mit Frau Rhinow rund um das Sendlinger Tor. Frage: Wie viele Stadttore gab es in München? Antwort: Fünf, nämlich das Sendlinger Tor, das Isartor, das Karlstor, welches eigentlich Neuhauser Tor hieß und.. Zwei  Tore fehlen noch.

 

weiterlesen


Winterabschlussfeier der Naturfreunde Obersendling

 

Wie jedes Jahr trafen wir uns auch heuer, am 03.05.2014, zu unserer Winterabschlussfeier im Bootshaus. Auch wenn es schon seit Jahren keine Pokale für Skirennen mehr zu verteilen gibt, bietet die Feier immer noch die Möglichkeit unsere langjährigen Mitglieder zu ehren. Diesesmal durften wir Monika Voigt für 40 Jahre und Stefan Macher für 60 Jahre Mitgliedschaft bei den NaturFreunden die Urkunden und Ehrennadeln übergeben.

 

Nun aber der Reihe nach.

 

weiterlesen


Der NaturFreunde-Bock 2014 - Schaubrauen im Richelbräu

 

Wir, d. h. 12 Naturfreunde von Hochkopf-Obersendling trafen uns am Samstag, den 18.01.2014 um 10 Uhr in der Richelstraße 26. Die Hausbrauerei befindet sich in den Kellerräumen eines Privathauses. Eigentümer und Braumeister Günther Baumann begrüßt uns und gibt eine kurze Einführung in den Tagesablauf. Dass es eine Terminkollidierung mit einer weiteren Gruppe gab, stellte kein Problem dar. Es gab ausreichend Sitzgelegenheiten, der Kachelofen verbreitete eine bullige Hitze, der Kaffee war bereits gekocht. Die Räume sind mit Plakaten ausgeschmückt, zum Teil mit witzigen Sprüchen wie z. B. Richelator statt Rollator, altem Brauereibedarf und vielen Fotos. ...

 

 

weiterlesen


Skiopening in Fieberbrunn


Bei fantastischem Wetter trafen wir uns mit mehr als 30 NaturFreunden in Fieberbrunn zum Skiopening. Wie in den letzten Jahren waren wir wieder im "Haus Sonne" untergebracht. Der Freitag abend begann gleich mit einem Buffet in der Pension, so dass genüend Zeit zur Unterhaltung blieb.

 

weiter lesen


Fotowettbewerb 2013 - So a Viecherei

 

Der Fotowettbewerb 2013 ist entschieden. Aus mehr als 200 Bildern haben wir wieder die schönsten Bilder ausgewählt und einen Kalender zusammen gestellt. Die Prämierung der Bilder fand am 07.12.2013 bei der Weihnachtsfeier unserer Ortsgruppe statt. 

zur Galerie und weiterlesen


Arbeitstour vom 26. - 28.07.2013

 

Am letzten Juliwochenende war es mal wieder soweit: Arbeitstour mit Transport. Elf Mitglieder unserer Ortsgruppe trafen sich ab Freitag auf unserer Hütte um den ganzen Einkauf zu verstauen und um unerwartete Schäden zu beseitigen.

 

weiter lesen...


Im Mitgliederbereich findet Ihr die ersten Bilder von der Hebweih auf unserer Hütte. Ein Bericht folgt noch.

Achtung der Mitgliederbereich ist Kennwortgeschützt.


Minigolf mit Michael

  

Eigentlich wollten wir uns am Samstag den 11. Mai 2013 in Andechs zum minigolfen treffen. Nachdem Petrus leider kein Einsehen mit uns hatte, verlegten wir das Ganze in die Halle. So spielten wir im „Kart Palast Adenture“ im Gewerbegebiet Gada/Bergkirchen, einer Hallen-Minigolfanlage mit immerhin 14 Bahnen.

 

weiter lesen ...


In München spukt´s an jeder Ecke – eine Münchner Gruseltour

 

Es war wieder einmal soweit. 14 NaturFreunde trafen sich am Mittwoch, den 08. Mai abends vor der Münchner Frauenkirche um sich von Frau Rhinow schauerliche Geschichten über München erzählen zu lassen.

 

weiter lesen ...


Winterabschlussfeier

 

Am 04. Mai fand wieder unsere traditionelle Winterabschlussfeier im Bootshaus statt. Ab 16.00 Uhr trafen wir uns bereits in kleinerer Runde am Bootshaus zu Kaffee und Kuchen.

Die Feier selbst startete um 18.00 Uhr.

 

weiter lesen ...